Urlaub der Familie Horenkamp

Tag 16: Mittwoch 09/29/10

Der Morgen ist kühl. So machen wir uns rasch auf den Weg und halten nach kaum 20 km am Revelstoke Dam, dem „jüngsten“ Staudamm des Columbia Rivers. Das Gebiet rund um den Damm ist Speergebiet mit starken Kontrollen beim Einlass. Der Damm verfügt jedoch über ein Besucherzentrum in dem der Bau und die Energiegewinnung erklärt werden. Für uns zwei Ingenieure ein absolut lohnender Besuch.

Dann geht es auf dem Trans-Canada-Highway durch den Mount Revelstoke und Glacier Nationalpark sowie über den Roger-Pass vorbei an traumhaft schöner Bergkulisse bis nach Golden. Ein schöner Campground ist nach kleiner Suche außerhalb der Stadt gefunden.